Lehrgangswochenende Herbst 2018

 

Am 24. und 25. November findet auf dem Gelände des 1.MTC (beim Fackler) das „Lehrgangswochenende 2018“ statt. Wer ein hochkarätiges 2-Tages-Training für sich nutzen möchte, sollte sich schnell online registrieren.

 

• Max. 60 Teilnehmer pro Tag

• 10 Trainer / 6 Teiln. je Gruppe

• Veranstaltungsdauer von 10:00 bis 16:00 Uhr

• Ab 9:15 Uhr Anmeldung, Fahrzeugabnahme, Gruppeneinteilung

• 9:55 Uhr Fahrerbesprechung

• Mittagspause ca. 45 Min zw 12:00 - 13:00 Uhr (Essenausgabe Gruppenweise versetzt)

• Weitere Pause ca. 30 Min zw. 14:00 - 15:00

Die Teilnahme kostet 35 € pro Tag und Person (inkl. Verpflegung und Geländegebühr) und wird bei der Anmeldung vor Ort bar bezahlt.

Zusätzlich finden an beiden Tagen Probetrainings für Interessierte statt. Für die Kinder stehen Elektro Trial Motorräder des TuS Fürstenfeldbruck zur Verfügung, die Erwachsenen können ein großes Trial Motorrad ausprobieren. Die Trainer des 1. Münchner Trial Clubs übernehmen die Betreuung der Besucher und beantworten Fragen rund um den Trial-Sport.

 


Anreise zum Gelände des 1.MTC:

 

Achtung. Der Hohenbrunner Weg, darf nicht von Grasbrunn aus befahren werden. Die Zufahrt zum Gelände darf nur über die ST 2079 erfolgen. 

 

Von Autobahn A99 aus Richtung Süden kommend: Abfahrt  Anschlussstelle Hohenbrunn. Richtung Putzbrunn.

Im Ortsmitte Putzbrunn rechts auf Glonner Straße abbiegen.

Am Ende der Straße rechts auf ST 2079 abbiegen und nächste Straße links auf Hohenbrunner Weg.

Am Ende des Kieswerks ist auf der linken Seite die Zufahrt zum Trialgelände.

 

Von Autobahn A99 aus Richtung Nord kommend:

Abfahrt Anschlussstelle München Haar.

Richtung München nach ca. 1km an der Ampel links auf die B471 Richtung Keferloh. Im ersten Kreisverkehr die 3.Ausfahrt nehmen

Im nächsten Kreisverkehr 2. Ausfahrt (geradeaus queren) 

Nach der Brücke über die Autobahn nach links auf Hohenbrunner Weg. Am Ende des Kieswerks ist auf der linken Seite die Zufahrt zum Trialgelände.

 


 

 Wichtige Hinweise Gelände

 

  • Es gibt keine Mülltonnen. Müll bitte wieder mitnehmen.
  • Das Gelände ist sauber zu Halten.
  • Tanken / Reperaturen nur mit Tankmatte.
  • Waschen der Motorräder ist verboten.
  • Die Kieshänge dürfen auf keinen Fall betreten oder verschmutzt werden.
  • Toiletten sind auf dem Gelände vorhanden.
  • Hunde müssen die ganze Zeit angeleint sein. Die Hinterlassenschaften sind selber zu Entsorgen.

 


Übernachtungsmöglichkeiten Wohnmobile

 

  • Übernachtung mit dem Wohnmobil / Wohnwagen möglich.
  • Kein Stromanschluss vorhanden
  • Kein Frischwasser vorhanden
  • Keine Duschmöglichkeit vorhanden 

Übernachtungsmöglichkeiten:

 

Grasbrunn nur 200m vom Gelände entfernt: 

 

Pension Lindenhof

Hohenbrunnerweg 15

85630 Grasbrunn

Tel: 089 / 45 69 96 40

http://www.pension-lindenhof.com/

 

Grasbrunn:

 

Pension Jagermo

Gramanstrafle 2

85630 Grasbrunn

Tel: 089 / 46 26 16-0

http://www.jagermo.de/de/home.html

 

Grasbrunner Hof

St.-Ulrich-Platz 1

85630 Grasbrunn

Tel.: 089 / 46 23 120

https://www.grasbrunner-hof.de/

 

Putzbrunn:

 

IBIS Budget Putzbrunn

http://www.ibis.com/

 

PREMIERE CLASSE MUENCHEN - Putzbrunn

https://www.premiereclasse.com